• Neu
Jahrgangsardienen Millésimées 2019 Delphine Cossais « Mlle Perle et Capucine au Pérou »
7,59 €

(6,60 €/100g)


Inhalt: 115 g, 86.3g Abtropfgewicht Der letzte Sardinen verarbeitende Betrieb in St. Gilles Croix de Vie. Diese Jahrgangssardinen (Millesimees) werden vor der Küste St. Gilles Croix de Vie gefangen.
Menge

Lieferfrist 3-4 Werktage
Lieferzeit 3-4 Werktage
 

Sichere Zahlungsmethoden über Apple Pay, Google Pay und PayPal Plus

 

Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands ab 50,- € Bestellwert

 

14 Tage Widerrufsrecht




Der komplette Fang des Januars wird zur Jahrgangssardine verarbeitet, und lagert erst 1 Jahr um im Folgejahr in den Handel zu kommen. Für den Fischfang werden speziell entwickelte Netze benutzt die dafür Sorge tragen den Fang schonend einzubringen. Der Fisch wird im Umkreis von 40 km vor der Küste gefangen, und noch am selben Tag verarbeitet. Die Verarbeitung der empfindlichen Sardine ist zu 100 % Handarbeit. Die Sardinen reifen im Olivenöl und gewinnen an Zartheit und Geschmack. Liebhaber lassen Ihre Sardinen wie guten Wein reifen. Um die Qualität des Produktes zu steigern, sollte die Dose in regelmäßigen Abständen (ca. alle ¼ Jahre) von der Lage verändert und gedreht werden. Die Gestaltung der Dosen stammen von den Illustratorinnen Delphine Cossais und Coralie Joulin.
1203

Technische Daten

Lagerfähigkeit
5 Jahre und mehr
Jahrgang
2019

Besondere Bestellnummern

Bewertungen

Zur Zeit keine Kundenbewertungen.

Schreiben Sie eine Bewertung

Jahrgangsardienen Millésimées 2019 Delphine Cossais « Mlle Perle et Capucine au Pérou »

Inhalt: 115 g, 86.3g Abtropfgewicht Der letzte Sardinen verarbeitende Betrieb in St. Gilles Croix de Vie. Diese Jahrgangssardinen (Millesimees) werden vor der Küste St. Gilles Croix de Vie gefangen.
Schreiben Sie eine Bewertung